Lehre

Achtung! Da Prof. Fürnkranz die TU Darmstadt verlassen hat, werden nicht mehr alle Veranstaltungen angeboten. Vorlesungen werden teilweise von Prof. Kersting weitergeführt (https://ml-research.github.io/).
Abschlussarbeiten werden weiterhin angeboten und betreut.

Lehrveranstaltungen

In der Lehre versuchen wir, eine fundierte Ausbildung in den Forschungsgebieten des Fachgebiets zu vermitteln. Wir bieten einführende Vorlesungen in Data Mining und Maschinelles Lernen und Künstlicher Intelligenz an, sowie vertiefende Vorlesungen in den Bereichen Web Mining und Regellernen. Weiters finden regelmäßig Seminare zu wechselnden aktuellen Forschungsthemen. Besonderer Schwerpunkt wird auf die praktische Anwendung und Erprobung gängiger Techniken und Algorithmen gelegt, was sowohl in den Übungen zu den Grundvorlesungen als auch im Rahmen der angebotenen Praktika, Studienarbeiten und Diplomarbeiten möglich ist.

Hinweise zu Klausuren und Nachklausuren finden Sie hier.

Aktuelles Angebot

Im Sommersemester 2020 werden am FG Knowledge Engineering folgende Veranstaltungen angeboten:

  • Practical Course Artificial Intelligence: Outbreak Detection (P, 6 CP, TUCaN 20-00-0412)
  • Seminar aus Data Mining und Maschinellem Lernen (S, 3 CP, TUCaN 20-00-0102)

      Semesterunabhängige Veranstaltungen

      • Oberseminar Knowledge Engineering (TUCaN  20-00-0243)
        • In diesem Seminar werden typischerweise unsere Abschlußarbeiten vorgestellt. Es gibt keine Credit Points.
      • Abschlussarbeiten und Studienarbeiten
        • Das FG Knowledge Engineering bietet zu unterschiedlichen Forschungsthemen Bachelor- und Master-Arbeiten an. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, zu Forschungsthemen Studienarbeiten (6, 9, 12, 15 CP) zu schreiben.
      • Projekte und Praktika
        Wenn nicht anders angekündigt (siehe oben) finden diese Veranstaltungen auf individueller Basis statt. Üblicherweise übernehmen hier Studenten die Durchführung kleinerer oder grösserer Forschungsaufgaben. Vorkenntnisse in maschinellem Lernen und Data Mining werden erwartet, meist dienen diese Praktika zur Fortführung einer Bachelor-Arbeit o.ä. Das Angebot richtet sich daher nach der Verfügbarkeit von Themen, über die Sie sich bei einem unserer Mitarbeiter informieren können. Im Moment sind leider keine Themen verfügbar!
        • Forschungsprojekt Knowledge Engineering und Maschinelles Lernen (PP, 12 CP, TUCaN 20-00-0751-pj)
        • Projekt-Praktikum Knowledge Engineering und Maschinelles Lernen (PP, 9 CP, TUCaN 20-00-0919-pp)

      Vergangene Semester

      Die Lehrveranstaltungen zu vergangenen Semestern finden Sie hier.

      Andere Angebote im Bereich Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen

      Die TU Darmstadt verfügt noch über keinen eigenen Studiengang im Bereich Data Science oder Künstliche Intelligenz, jedoch können diese Themen hervorragend im regulären Master Informatik studiert werden, indem man sich in den entsprechenden Bereichen vertieft.

      Mehr Informationen zum Vorlesungsangebot der TU Darmstadt im Bereich Maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz finden Sie hier, Informationen darüber, wie sie einen Studienschwerpunkt Machine Learning and Data Science im regulären Master Informatik setzen können, finden Sie hier.

      Kontakt

      small ke-icon

      Knowledge Engineering Group

      Fachbereich Informatik
      TU Darmstadt

      S2|02 D203
      Hochschulstrasse 10

      D-64289 Darmstadt

      Sekretariat:
      Telefon-Symbol+49 6151 16-21811
      Fax-Symbol +49 6151 16-21812
      E-Mail-Symbol info@ke.tu-darmstadt.de

       
      A A A | Drucken | Impressum | Sitemap | Suche | Mobile Version
      zum Seitenanfangzum Seitenanfang