Theorie des Algorithmischen Lernens - SS 06

LVA 20.353 im Vorlesungsverzeichnis der TU Darmstadt, SS 06.

Die Vorlesung beginnt am 20.4.

Anrechnung

Für Diplom-Studenten Informatik ist diese Vorlesung für den Bereich 3 (Anwendungsorientierte Informatik) oder nach Absprache für den Bereich 1 (Theoretische Informatik) anrechenbar. Für Masterstudenten gilt die Regelung analog.

Überblick

in dieser Veranstaltung setzen wir uns mit dem Goldschen Modell der Induktiven Inferenz auseinander. Hierbei untersuchen wir das Lernen von formalen Sprache und von berechenbaren Funktionen, danach wenden wir uns ausgewählten Anwendungen (z.B. Lernen von Automaten und von Wrappers zur Wissensextraktion) zu.

Übungen

Es wird keine expliziten Übungen geben, in der Vorlesung diskutieren wir viele Aspekte in Übungsfrom, außerdem werden einige Aufgaben als Übung aufgegeben.

Folien:

Literatur

Kontakt

Gunter Grieser

A A A | Drucken | Impressum | Sitemap | Suche | Mobile Version
zum Seitenanfangzum Seitenanfang