Studentische Hilfskraft für Systemadministration gesucht

Das Fachgebiet Knowledge Engineering sucht ab sofort einen studentische Hilfskraft für die Administration, Wartung und ggf. Ausbau seines Rechnernetzwerkes auf Linux-Basis

Aufgaben

  • Pflege und Wartung des vorhandenen Systems (Account-Verwaltung, Backups, Updates...)
  • Unterstützung bei kleineren Arbeiten (wie z.B. der Gestaltung des Web-Auftritts des Fachbereichs)
  • Umsetzen von Erweiterungen und Änderungswünschen (z.B. Hinzufügen neuer Software zu den Cluster Rechnern, Erstellen von Interfacing Scripten für die Webpage)
  • Notfall-Support für die Kernkomponenten der Infrastruktur (z.B. Mail-Server, File-Server, Firewall)

Der/Die ideale Kandidat/in bringt die folgenden Voraussetzungen mit:

  • erstklassige Kenntnisse und praktische Erfahrung im Aufbau und in der Administration von Linux-Netzwerken in den Bereichen
  • Server-Management
  • Account-Management
  • Cluster-Management (Slurm)
  • Virtualisierung
  • Backup-Lösungen
  • Mail & Web-Server
  • grundlegende Kenntnisse von HTML, CMS (Plone) und Wiki (T-Wiki)
  • selbständiges Arbeiten und Team-Fähigkeit

Darüber hinaus sind auch noch von Relevanz:

  • Erfahrungen mit PHP und JavaScript
  • Erfahrungen mit Bibliographie Management Systemen (Aigaion)
  • Interesse an den Forschungsaktivitäten des Fachgebiets

Arbeitszeit & Vergütung

Die vorhergesehene, durchschnittliche Arbeitszeit beträgt 10 Wochenstunden und wird nach dem üblichen Satz für studentische Hilfskräfte bezahlt. Dies ist voraussichtlich 9,50€/Stunde. Im Falle eines Bachelorabschlusses sind auch 11,50€/Stunde möglich.

Bewerbung

Interessierte Bewerber senden bitte eine Bewerbung mit Lebenslauf und Darstellung der einschlägigen Kenntnisse an info@ke.tu-darmstadt.de.

A A A | Drucken | Impressum | Sitemap | Suche | Mobile Version
zum Seitenanfangzum Seitenanfang